Inspektion nach Bildsegmenten


EFA Inspection® zeigt in diesem Inspektionsmodus die Bilddatei segmentweise an. Damit "läuft" das Programm während der Inspektion die gesamte zu testende Platine ausschittsweise ab.


Besonders effektiv ist diese Inspektionsart zusammen mit der
Golden-Board-Überlagerung.

Automatischer Ablauf!


Dem Prüfer werden automatisch nacheinander die Bildsegmente der Graphikdatei zur Bewertung angezeigt. Dabei kann vorab festgelegt werden, wie viele Komponenten je Ausschnitt einzeln begutachtet werden müssen.

   


Sichere Bewertung!


Es können einzelne Komponenten per Mausklick ausgewählt und über die Schaltflächen "Gut", "Unsicher" und "Fehlerhaft" individuell bewertet werden.

Alle übrigen Komponenten lassen sich mit einem Tastenklick auf die Schaltflächen "Alles Gut", "Alles Unsicher" und "Alles Fehlerhaft" en bloc bewerten.