Screenshots


Das Programmdesign von EFA Inspection® ist innovativ und benutzerfreundlich!

Die nachfolgenden Screenshots zeigen einige Programmansichten, mit denen Sie einen Einblick in die gesamte Gestaltung der Programmoberfläche erhalten können. Dabei sind unter anderem Einrichtungsschritte, Komponentenberechnungen, sowie Inspektionsansicht und Auswahl der Darstellungsfunktionen aufgeführt.

Zur detailierten Ansicht klicken Sie einfach auf die Screenshots.
Weitere Informationen finden Sie auch auf unseren Tutorial-Seiten.

Einrichtung eines Projektes

Der Screenshot zeigt den Einrichtungsassistenten zur Neueinrichtung eines Projektes. Die Baumstruktur im Assistenten verdeutlicht die unterschiedlichen Einrichtungs- schritte.

Zuordnung der Koordinaten

Obiger Screenshot zeigt den Einrichtungsassistenten zur Neueinrichtung eines Prüfauftrages bei dem Schritt der Koordinatenzuordnungen. Im Hintergrund ist die schematische Zeichnung des bereits eingerichteten Projektes erkennbar.

Ansicht der berechneten Koordinaten

Nach der abgeschlossenen Einrichtung eines Projektes oder eines Auftrages, können Sie sich zu Informationszwecken die berechneten Komponenten anzeigen lassen. Farbige Markierungen in der von dem Programm berechneten Größe und Lage der Bauteile können direkt in der Bilddatei angezeigt werden.

Inspektionsansicht

Dieser Screenshot zeigt eine Einstellung während einer Inspektion. Die aktuelle Bilddatei wird mit der schematischen Zeichnung verglichen.

Einrichtung der Überdeckungsfunktion

Die schematische Zeichnung lässt sich transparent über die Bilddatei des Auftrages legen. In dem Screenshot sehen Sie den Einrichtungsassistenten mit den verschiedenen Überblendungsmöglichkeiten.

Auswertungsübersicht

Auf dem obigen Ausschnitt wird die zugehörige Bewertung direkt in der Bilddatei eingeblendet. Mit dieser Übersichtsfunktion kann ein schneller Überblicke über die bewerteten Bauteile einer Platine erfolgen.

Darstellungsanzeigen

Der Screenshot zeigt die möglichen Darstellungsfunktionen, die in der Toolbar aufrufbar sind. Die Darstellungsoptionen sind auch während einer Inspektion jederzeit nutzbar.